Evaluation des Projekts ‘Interkulturelle Streetliga Hannover‘

Für den Verein ‘IcanDo für Spiel, Sport & Soziale Arbeit Hannover‘ (www.IcanDo-Verein.de) realisierte die KoFaS im Zeitraum 7/2015 bis 5/2016 eine Evaluation seines Projektes ‘Interkulturelle Street-Sport-Liga‘ (Link zum Facebookauftritt).
Das Projekt verbindet Sport mit Elementen der sozialpädagogischen Praxis und möchte im Raum Hannover eine dauerhafte Struktur implementieren, die es ermöglicht, durch Sport- und Freizeitangebote Kinder, Jugendliche und junge Erwachsenen aus sozial randständigen Milieus zu erreichen und sich mit passenden sozialpädagogischen Angeboten an ihren Bedarfslagen zu orientieren. Der Evaluationsbericht wurde im Mai 2015 fertiggestellt.

Projektleitung: C. Gießler